Logo
Cookies - Nous avons besoin de votre consentement

Nous utilisons des cookies et d'autres technologies (collectivement appelés "cookies") et faisons appel à divers services tiers. Certains cookies sont techniquement nécessaires pour la fonctionnalité et pour assurer la sécurité et la stabilité de notre site web ("cookies nécessaires"), tandis que d'autres, facultatifs, nous aident à exploiter notre site web de manière économique et à l'améliorer en permanence.

En cliquant sur "Accepter tous les cookies", vous consentez également expressément à ce que vos données soient transmises à Google aux États-Unis, par exemple, et y soient traitées. Selon l'évaluation de la Cour européenne de justice, il n'existe actuellement aucun niveau de protection des données adéquat aux États-Unis selon les normes européennes et, à cet égard, nous ne sommes pas non plus en mesure de fournir des garanties appropriées pour la protection de vos données afin de compenser ce déficit. Les risques éventuels de transfert de données aux États-Unis pour vous sont notamment que l'accès des autorités gouvernementales ne peut être exclu et que vos données pourraient être traitées pour des raisons de sécurité nationale, d'application de la loi ou à d'autres fins dans l'intérêt public des États-Unis, éventuellement sans que vous en soyez informé séparément et sans que vous ne disposiez de droits exécutoires et de recours juridiques efficaces.

Pour plus de détails et toutes les options, veuillez consulter la section "Paramètres des cookies individuels". Vous pouvez également les adapter à tout moment par la suite. Veuillez également prendre note de notre politique de confidentialité.

Paramètres individuels des cookies
Paramètres des cookies

Ici, vous pouvez autoriser ou non les outils de suivi et d'analyse sur notre site web.

Les données collectées par ces services sont utilisées pour assurer la performance technique du site.

NomDomainValable àDescription
cookieconsentvimuseo.fr365 JournéesEst réglé après confirmation pour utiliser des cookies afin de cacher la bannière de cookie.
PHPSESSIDvimuseo.fr30 JournéesCe cookie de session est utilisé pour reconnaître/identifier l'utilisateur.
f37103a536f1e41ef1173f2fd7972d18vimuseo.fr7 JournéesPrésentation aléatoire dont les musées ont été informés afin d'éviter une visite virtuelle

Nous utilisons ces données pour fournir des fonctionnalités supplémentaires et pour prévenir les bugs.

NomDomainValable àDescription
showiemsgvimuseo.fr365 JournéesUne note, exclusivement pour les utilisateurs d'Internet Explorer ne s'affiche pas à nouveau
VIRT_RUND_RUN_TIMEvimuseo.fr365 JournéesLe temps de lecture par défaut d'une image dans le diaporama.
ShopHinweisPopupvimuseo.fr10 JournéesSauvegarde le statut si la fenêtre de notification dans le magasin (vacances de l'exploitant du magasin) ne doit plus être affichée
selectedLandvimuseo.fr30 JournéesSauvegarde de la dernière sélection du pays dans la recherche

Nous utilisons ces données pour améliorer les performances de nos sites web et services.

NomDomainValable àDescription
_gat_gtag_vimuseo.fr60 SecondesCertaines données ne sont envoyées à Google Analytics qu'une fois par minute au maximum. Le cookie a une durée de vie d'une minute. Tant qu'il est réglé, certains transferts de données sont bloqués.
_gidvimuseo.fr24 HeuresVotre domaine (1ère partie) Contient un User-ID généré de manière aléatoire Cet identifiant permet à Google Analytics de reconnaître les utilisateurs qui reviennent sur ce site et de fusionner les données des visites précédentes.
_gavimuseo.fr2 AnsContient un User-ID généré de manière aléatoire Cet identifiant permet à Google Analytics de reconnaître les utilisateurs qui reviennent sur ce site et de fusionner les données des visites précédentes.
_pk_ses.vimuseo.fr30 MinutensCe cookie stocke un identifiant de session unique.
_pk_id.vimuseo.fr13 MoisMatomo : Utilisé pour stocker certaines informations sur l'utilisateur, comme l'identifiant unique du visiteur
_pk_cvar.vimuseo.fr30 MinutensMatomo: cookies de courte durée utilisés pour le stockage temporaire de données pour la visite

Par exemple, nous utilisons des informations sur vos achats précédents et vos interactions avec le site pour sélectionner le contenu qui vous concerne. Nous pouvons partager ces informations et un identifiant client, comme les données de l'appareil, avec des tiers tels que Facebook et Google. Cela nous permet de vous montrer de la publicité pertinente sur les sites web et les applications de tiers. Nous pouvons également relier ces informations entre les appareils et traiter les informations relatives aux publicités affichées (par exemple, si vous avez cliqué sur une publicité puis acheté quelque chose). Cela nous aide à mesurer l'efficacité de nos annonces et simplifie notre facturation publicitaire.

NomDomainValable àDescription
UI.tradedoubler.com12 MoisUtilisé pour enregistrer les annonces qui sont affichées à l'utilisateur
BT.tradedoubler.com12 MoisLe ciblage comportemental est une fonction qui permet de cibler les publicités sur les utilisateurs ayant un comportement de navigation ou un intérêt spécifique. Pour ce faire, les utilisateurs sont profilés lorsqu'ils visitent les sites des éditeurs de Tradedoubler. Un profil d'utilisateur se compose d'environ 20 catégories pondérées et est stocké dans un cookie
PI.tradedoubler.com12 MoisUtilisé pour enregistrer les annonces qui sont affichées à l'utilisateur.
Histoire
Aucune donnée disponible
La page est en train de se charger....

Ladebalken
FR

Conditions générales d'affaires Fastnachtsmuseum Narrenschopf

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand: 23. April 2020)  

     
Informationen für Verbraucher bei Fernabsatzverträgen sowie Informationen bei Verträgen im elektronischen Geschäftsverkehr


§ 1 Geltungsbereich und Vertragspartner      
Für Geschäftsbeziehungen zum Besteller gelten bei Bestellungen über den Internetshop die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. 
Ihr Vertragspartner für alle Bestellungen ist das Fastnachtsmuseum Narrenschopf – Eigenbetrieb der  Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte e.V.
(ladungsfähige Anschrift siehe Ende der AGB).
 
§ 2 Vertragsschluss
Die Darstellung unserer Produkte in unserem Internetauftritt beinhaltet lediglich eine Aufforderung an den Kunden zur Abgabe eines Vertragsangebotes.
 
Indem der Kunde eine Bestellung absendet, gibt er ein Angebot im Sinne des § 145 BGB ab. Der Kunde erhält eine Bestätigung des Empfangs der Bestellung per E-Mail. Auf mögliche Fehler in den Angaben zum Sortiment auf unserer Internetseite werden wir den Kunden ggf. gesondert  hinweisen und ihm ein entsprechendes Gegenangebot unterbreiten. 
 
Der Kunde verzichtet auf den Zugang einer Annahmeerklärung, § 151 S.1 BGB. Der Vertrag mit uns kommt zustande, wenn wir das Angebot des Kunden innerhalb von 10 Tagen schriftlich oder in Textform annehmen oder die bestellte Ware übersenden oder der Zahlungseingang des Kunden erfolgt ist. Für den Fall der vereinbarten Zahlungsart Vorkasse bzw. Paypal erklären wir die Annahme des Vertrages zum Zeitpunkt des Zahlungseingangs, wenn dieser innerhalb von 10 Tagen nach Absendung der Bestellung erfolgt.
 
§ 3 Widerrufsbelehrung       
Widerrufsbelehrung für Verbraucher  
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen sowie Drucksachen, sofern die gelieferten Datenträger oder Drucksachen vom Verbraucher entsiegelt worden sind.
 
Widerrufsbelehrung  
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312 c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312 e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: 
 
Fastnachtsmuseum Narrenschopf

- Eigenbetrieb der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte e.V. -
Luisenstraße 41
78073 Bad Dürrheim
 
E-Mail: info@narrenschopf.de
 
Widerrufsfolgen 
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Ende der Widerrufsbelehrung 

 
§ 4 Kostentragung der regelmäßigen Kosten der Rücksendung in Falle der Ausübung des Widerrufsrechtes  
Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferten Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die
Rücksendung für Sie kostenfrei.
 
§ 5 Produktpreise, Lieferung, Versandkosten, Gefahrenübergang  
a) Produktpreise   
Alle Preisangaben sind Endverbraucherpreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer (7 % bzw.19 %). Sie verstehen sich zuzüglich Versandkosten. Es gilt der Preis zum Zeitpunkt der Bestellung. 
b) Lieferung
Bestellungen und Lieferungen sind nur innerhalb Deutschlands, der EU und der Schweiz möglich. 
Soweit einzelne Artikel nicht sofort lieferbar sind, wird der Besteller hierüber gesondert informiert.
c) Versandkosten
Die Lieferung erfolgt zu den jeweils im Einzelfall ausgewiesenen Versandkosten. 
 
Für Kunden aus der Schweiz: Bitte beachten Sie, dass beim Versand unter Umständen mit erheblichen Zöllen zu rechnen ist. Einzelheiten dazu erfragen Sie bitte bei Ihrem zuständigen Zollamt. Weitere Informationen finden Sie beispielsweise unter http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do.
 
d) Gefahrübergang
Sofern der Kunde Verbraucher ist, tragen wir unabhängig von der Versandart in jedem Fall das Versandrisiko. Sofern der Kunde Unternehmer ist, gehen alle Risiken und Gefahren der Versendung auf den Kunden über, sobald die Ware von uns an den beauftragten Logistikpartner übergeben worden ist.  
 
§ 6 Eigentumsvorbehalt  
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum. 
 
§ 7 Zahlungen 
Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsarten an (Einzelheiten siehe Zahlung):
• per Paypal
• per Rechnung
 
Es werden nur die im Rahmen des Bestellvorgangs dem Kunden jeweils angezeigten Zahlungsarten akzeptiert. 
 
§ 8 Gewährleistung  
a) Regelungen beim Verkauf von Neuware

Beim Verkauf von Neuware gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB). Ist der Kauf für beide Teile ein Handelsgeschäft, bleiben die Regelungen des HGB unberührt. 
b) Regelungen beim Verkauf von Gebrauchtware 

Unabhängig von den nachfolgenden Regelungen zur Verkürzung der Gewährleistungsfrist bei gebrauchter Ware bleibt die Verjährung von Schadenersatzansprüchen bei Verletzung von Leben, Körper, Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung unsererseits oder auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung unseres gesetzlichen Vertreters
oder Erfüllungshilfen beruhen, unberührt. Des weiteren bleibt unabhängig von den nachfolgenden Regelungen zur Verkürzung der Gewährleistungsfrist bei gebrauchter Ware die Verjährung von Schadenersatzansprüchen bei sonstigen Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung unsererseits oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung
unseres gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungshilfen beruhen, unberührt.
Ebenfalls unberührt bleibt eine etwaige Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz. 
 
Im Übrigen gilt für gebrauchte Ware eine Gewährleistung von einem Jahr, wenn der Kunde Verbraucher ist. Die Gewährleistung für gebrauchte Ware ist im Übrigen ausgeschlossen, wenn der Kunde Unternehmer ist. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Regelungen des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB). Ist der Kauf für beide Teile ein Handelsgeschäft, bleiben die Regelungen des HGB unberührt. 
 
§ 9 Informationen für Verbraucher bei Fernabsatzverträgen sowie Kundeninformationen bei Verträgen im elektronischen Geschäftsverkehr 
a) Speziellen und vorstehend nicht erwähnten Verhaltenskodizes unterliegen wir nicht.
b) Sie bestellen in unserem Shop, indem Sie zunächst Artikel in den Warenkorb legen, Ihre Rechnungs- und Lieferdaten inkl. E-Mail-Adresse angeben, damit wir Sie per E-Mail über den Eingang Ihrer Bestellung und Ihr Widerrufsrecht informieren. Im Anschluss wählen Sie bitte die gewünschte Versand- und Zahlart.
Sie können dann auf der Kontrollseite vor dem Button „Bestellung absenden“ die Richtigkeit Ihrer Angaben kontrollieren. Etwaige Eingabefehler bei Abgabe Ihrer Bestellung können Sie bei der abschließenden Bestätigung vor dem Button „Bestellung absenden mit Hilfe der Lösch- und Änderungsfunktion vor Absendung der Bestellung jederzeit korrigieren.
Am Ende klicken Sie auf den Button "Bestellung absenden". Die Information über den Zeitpunkt des Vertragsschlusses finden Sie in § 2 dieser AGB. In welcher Phase des Bestellablaufs Sie sich befinden, können Sie der Anzeige ganz oben auf den Bestellseiten entnehmen. 
c) Die wesentlichen Merkmale der von uns angebotenen Waren sowie die Gültigkeitsdauer befristeter Angebote entnehmen Sie bitte den einzelnen Produktbeschreibungen im Rahmen unseres Internetangebots.
d) Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich Deutsch.
e) Beanstandungen und Gewährleistungsansprüche können Sie unter der in der Anbieterkennzeichnung angegebenen Adresse vorbringen.
f) Den Vertragstext können Sie durch einen Klick auf die rechte Maustaste Ihres Browsers auf Ihren Computer abspeichern oder über die Druckfunktion Ihres Browsers ausdrucken. Der Vertragstext bei Bestellungen in unserem Internetshop ist für den Kunden nicht zugänglich.
Ihre Bestellungen werden bei uns nicht gespeichert und können nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sie können die Bestelldaten aber unmittelbar nach dem Abschicken ausdrucken. Bitte bewahren Sie daher alle Dokumente und Nachrichten, die Sie von uns erhalten, sorgfältig auf.
g) Informationen zur Zahlung, Lieferung oder Erfüllung entnehmen Sie bitte dem Angebot.
h) Im Internetshop werden Sie im Rahmen des Bestellablaufes über Möglichkeiten informiert, Eingabefehler zu erkennen und zu korrigieren.
 
§ 10 Verschiedenes  
a) Auf das Vertragsverhältnis zwischen uns und dem Kunden sowie auf die jeweiligen Geschäftsbedingungen findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Sofern der Kunde Verbraucher ist, bleiben die nach dem Recht des Aufenthaltslandes des Kunden zu Gunsten des Verbrauchers bestehenden geltenden gesetzlichen Regelungen und Rechte von dieser
Vereinbarung unberührt. Die Anwendung von UN-Kaufrecht wird ausgeschlossen.
b) Ausschließlicher Gerichtsstand ist das Gericht unseres Geschäftssitzes soweit der Kunde ein Kaufmann im Sinne des HGB oder einer Körperschaft des öffentlichen Rechts ist. Wir haben das Recht, auch am Sitz des Kunden zu klagen.
 
§ 11 Anschrift/Impressum  
Fastnachtsmuseum Narrenschopf

- Eigenbetrieb der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte e.V. –

Luisenstraße 41

D 78073 Bad Dürrheim
Tel.: 07726 977-601
Fax: 07726 977-602
E-Mail: info@narrenschopf.de
 
Präsident der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte e.V.:
Roland Wehrle
  
Umsatzsteuer-ID: DE203866478
Vereinsregister: Amtsgericht Freiburg VR 600549

§ 12  Salvatorische Klausel 

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, wird die Gültigkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt.

Insérez le logo ViMuseo avec le lien sur votre site web

Variante 1 : copier le code HTML

  • Copiez le code HTML ci-dessous
  • Insérez-le à l'endroit sur votre site Web où vous souhaitez placer le logo ViMuseo.
  • Si vous utilisez un CMS, vous devez passer en mode HTML dans l'éditeur pour pouvoir insérer le code.
<a target="_blank" href="https://vimuseo.com"> <img src="https://vimuseo.com/images/vimuseo-logo-fr.jpg" style="border:none; width:250px; height:86px; padding:0; margin:0px;"> </a>

Variante 2 : Télécharger le logo et l'encart directement

  • Cliquez avec le bouton droit de la souris sur le logo ci-dessous et sélectionnez "Enregistrer le graphique sous".
  • Connectez-vous à votre système CMS et ouvrez l'endroit désiré en mode édition.
  • Vous pouvez maintenant télécharger et coller l'image directement sur votre site Web et la relier à : https://vimuseo.com
ViMuseo Logo Télécharger l'image

Deutsch
English
Español
Français
Italiano